StartseiteTeamAnmeldenLogin
Hafen von Lvneel - Seite 6
Neueste Themen
» Bar in der Hauptstadt
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Do 31 Okt 2019 - 22:26 von Verita

» Hafen vom Königreich Ishiria
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Sa 26 Okt 2019 - 16:12 von Kari

» Straßen innerhalb der Hauptstadt
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Mi 23 Okt 2019 - 10:45 von Kei

» Boosttausch: 3ter BP
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Sa 19 Okt 2019 - 0:19 von Basil

» Marinehauptquartier in Shellstown
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Di 15 Okt 2019 - 9:26 von Kon

» Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Mo 14 Okt 2019 - 17:55 von Esmael

» Meere des North Blue
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1So 13 Okt 2019 - 21:33 von Seth Nought

» Die 'Horizon Explorer'
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Di 8 Okt 2019 - 0:40 von Helena

» Angriffsstufen
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1So 6 Okt 2019 - 18:28 von Emely Yoshihisa

» Lebenskraft Tausch 7000LP - 12000LP
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1So 6 Okt 2019 - 18:23 von Nathan Blackson


 

 Hafen von Lvneel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
Gast
Anonymous

Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Di 18 Mai 2010 - 19:27
#10311

das Eingangsposting lautete :

Bb: Das Meer

Was für ein Hafen dachte Tsukiyama. Er war riesig. Mindestens 15 große Schiffe lagen in der Bucht.Tsukiyama konnte diverse Läden schon von hier sehen aber das eigentliche was ins Auge sprang war die Stadt selbst mit ihrem Schloss. Es war einfach wunderschön bis auf den westlichen Hafenabschnitt der sah herunter gekommen aus. Genau das richtige für Piraten und Kopfgeldäger dachte Tsukiyama. Aber Tsukiyama war nicht hier um Schiffe oder Schlösser zu bewundern er brauchte eine Crew. Die ihm helfen sollte auf die Grand-Line zukommen um sich dort einer größeren Bande anzuschleißen. Also machte er sich zur Kneipe auf.

Tbc: Die Kneipe von Lvneel
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Vesko
Pirat
Vesko

Rollenspiel
Lebenskraft:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue5500/5500Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (5500/5500)
Ausdauer:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue850/850Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (850/850)
Boost-Punkte:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue6/6Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (6/6)

Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Re: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1So 29 Sep 2019 - 13:48
#267426

cf: Gerichtsgebäude von Lvneel

Der Piratenkapitän schüttelte den Kopf auf die Frage der jungen Dame, bis ihm dann klar wurde, das dies doch relativ wenig brachte, immerhin war sie ja blind. So biss sich der Shogun auf die Unterlippe und entgegnete dann noch einmal zähneknirschend. "Ich würde es nicht als grob bezeichnen, eher als hilfsbereit! Immerhin hätten wir darüber auch noch ne Weile diskutieren können und vielleicht wärst du bis dahin erschossen worden? Da habe ich die ganze Sache lieber in die Hand genommen, nachdem du ja zugestimmt hattest, mit uns mit zu kommen!" Fast wie aufs Stichwort durfte Vesko hören und ebenso fühlen, wie ein paar Kugeln auf ihn zuschossen. Allerdings sagte ihm sein Vorsehungshaki bescheid, so das er blitzschnell erst stehen blieb und dann einen Sprung zur Seite machte, ehe er in seine Seitengasse hinein rannte. Eigentlich machte er solch etwas äußerst ungern, denn sein Orientierungssinn war wahrlich nicht der Beste, er hatte sich schon oft in fremden Städten verlaufen, aber seltsamerweise war dies nur in Städten so, in der freien Wildbahn fand er sich sehr viel besser zurecht. Aber einige Gassen weiter, kam er wieder auf eine Hauptstraße und konnte in einiger Entfernung sogar schon den Hafen sehen. Perfekt, er war also wieder auf dem richtigen Weg. Die Vorstellung der Weißhaarigen nahm er mit einem Lächeln auf und entgegnete formvollendet. "Ikaros? Das nenne ich einen hübschen Namen, erinnert mich irgendwie an einen Engel und das passt ja dann ganz gut zu deiner Haarfarbe, meine Liebe!" Dieses Kompliment sprudelte eben aus ihm heraus, Vesko war eben schon immer jemand der sagte was er dachte, gerade wenn in ihm das Adrenalin von einem Kampf brodelte. Sonst war er ja meist ein recht ruhiger und ein wenig ernster Geselle, aber während oder nach einem Kampf, war er fast wie ausgewechselt, da brach wie so oft der Buraddo in ihm durch. So näherten sie sich dem Hafen und Vesko überhörte einfach mal ganz gekonnt, das die Weißhaarige auch selbst laufen konnte, er war gerade viel zu sehr in seinem Trott. Dann erblickte der Shogun bald sein Schiff und auch seine Schiffskatze, die schon mit den Leinen des Segels in ihren Pfoten auf ihn wartete. Zumindest sah der Blick des Minks so aus, als würde er auf jemanden warten und da er mit Esmael verschwunden war, dürfte dies wohl der Kapitän des Schiffes sein. Als Vesko den Steg erreichte, stand vor ihm aber plötzlich der Händler der verkündete. "Ihre Lieferung ist da! Nun her mit der Bezahlung!" Der Shogun grinste ein wenig selbstgefällig und machte einen gezielten Ausfallschritt und sprang an dem verdutzten Händler vorbei. "Nehmen sies mir nicht übel, aber ich bin Piraten-Shogun und habe es gerade eilig, ich hoffe sie werden lernen mir irgendwann zu verzeihen!" Nach diesen kecken Worten kam er mit Ikaros in den Armen an Bord und rief dem Mink zu. "Segel setzen, Kovu! Wir müssen los!" Nach diesen Worten warf er die Weißhaarige wie selbstverständlich über seine Schulter und begab sich ans Steuerrad, wobei es nun nur ein Ziel gab, möglichst zeitig aus diesem Hafen zu verschwinden. Immerhin zeichneten sich auf der Hauptstraße schon ihre eifrigen Häscher ab. Sowie ein Händler der mit seinen bösen Flüchen wohl recht schnell verraten würde, wo sie gerade waren.

tbc: Der Northblue // Das Meer // Meere des North Blue
Nach oben Nach unten
Ikaros
Revolutionäre
Ikaros

Rollenspiel
Lebenskraft:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue4930/7000Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (4930/7000)
Ausdauer:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue390/600Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (390/600)
Boost-Punkte:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue1/3Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (1/3)

Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Re: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1So 29 Sep 2019 - 14:42
#267435

CF: Gerichtsgebäude von Lvneel

Ikaros wurde gut durchgerüttelt während Vesko durch die Straßen hechte. Die Weißhaarige konnte dabei nichts anderes tun als zu hoffen, dass alles gut lief, denn von ihrer jetzigen Position aus, waren ihr im übertragenen Sinne die Hände gebunden. Der Zick Zack Kurs des Schwertkämpfers half ihr auch nicht unbedingt die Orientierung zu behalten. Schon bald hatte sie keine Ahnung wo sie waren und ob sie wirklich auf dem Weg zum Hafen waren. An sich eine perfekte Möglichkeit sie in Sicherheit zu wiegen und eigentlich nur in eine Falle zu locken... doch bei dem Gedanken schüttelte sie heftig den Kopf. Das durfte sie nicht denken! Sie musste Vesko jetzt voll und ganz vertrauen. „Dann nimm ich meine Aussage von eben zurück. Du bist nicht grob, sondern eher voreilig. Ich hätte dir schon erlaubt mich zu tragen, wenn du darauf bestanden hättest.“ Da erwähnte Vesko jedoch etwas, was ihr einen kalten Schauer über den Rücken laufen ließ. „Bitte sage das nicht...“ flüsterte sie beinah. „Das war der Spitzname den mir mein Ziehvater gegeben hatte.“ Denn auch wenn sie sich vorhin gegen ihn gestellt hatte und sich als Rebell bewiesen hatte, so konnte sie die Tochter-Vater Gefühle nicht einfach verwerfen. Da war es einfacher erstmal so viel Abstand zu ihm zu bekommen, wie möglich. Und das bezog auch Spitznamen mit ein. Nach einer weiteren Abbiegung drangen nun aber die unverkennbaren Laute des Hafenbetriebs zur ihr vor. Sie konnte auch immer deutlich die salzige Meeresluft riechen und spüren wie die leichte Brise durch ihr Haar wehte. Den Hafen hatten sie zumindest gefunden. Doch da wurde sie Zeuge von dem piratenhaften Verhalten des Schwertkämpfers. Erschrocken zog sie eine Augenbraue hoch und wollte Vesko gerade zurechtweisen, dass man seine Einkäufe zu bezahlen hatte, als sie wie ein Seesack von der einen zur anderen Schulter verfrachtet wurde. „Uff...Lass mich doch wenigstens jetzt runter!“ meldete sie sich energisch zu Wort und klopfte Vesko auf den Rücken. Kurz raffte sie ihr Haki nochmal auf, damit sie sicherstellen konnte, ob sie alleine waren. Doch nicht unweit von ihnen war direkt eine weitere Aura und nur wenig weiter von ihr eine Dritte. Scheinbar waren sie auf dem Schiff angekommen, denn die fluchenden Rufe des beraubten Händlers wurden auch immer ferner. Da war es wohl gerade kein guter Zeitpunkt Vesko auf den Beraubten anzusprechen. Ihre Ausgangslage war keine besonders gute. Und bevor der Schwertkämpfer sich doch entschied sie dann einfach über Board zu werfen, wenn sie ihm zu sehr auf den Keks ging... „Uhm... Hi. Danke nochmals für vorhin.“ meinte sie aber noch schwach und hob als Gruß die Hand, während sie in die Richtung der näheren Aura blickte.

TBC: Der Northblue // Das Meer // Meere des North Blue
Nach oben Nach unten
Kovu
Pirat
Kovu

Rollenspiel
Lebenskraft:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue2700/2700Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (2700/2700)
Ausdauer:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue250/250Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (250/250)
Boost-Punkte:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue3/3Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (3/3)

Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Re: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Do 3 Okt 2019 - 19:20
#267675

Für den Nebelparder war es eine gefühlte Ewigkeit, als er auf den Eingang zum Hafen starrte und auf Vesko wartete. Nach einiger Zeit war der Mink kurz davor die Seile loszulassen und noch einmal Richtung Gerichtsgebäude zu rennen, um seinem Shogun zu helfen abzuhauen. Aber nicht nur die Sorge um Vesko nagten an dem Kater, sondern auch die verletzte Esmael bereitete ihm noch etwas Kummer. Nach einigen Minuten sah Kovu plötzlich den Lebensmittelverkäufer Freude strahlend auf das Schiff zulaufen und der Mink schluckte schwer, da sie jetzt nicht wirklich die Zeit hatten das Essen zu bezahlen. Doch auf einmal änderte sich die besorgte Miene der Großkatze in ein erleichtertes Lächeln. Und als dann auch der Händler Vesko erblickte, lief er diesem auch entgegen und der Parder freute sich innerlich, dass er nicht bezahlen musste, immerhin hatte der Kater einen einzigen Berry dabei. Aber der Shogun wisch dem Verkäufer aus und kam mit jemandem, den Kovu nicht direkt erkannte, auf den Armen an Bord. Gerade als der Nebelparder Vesko fragen wollte, wer das ist, den er da trug, kam der eigentlich schon erwartete Befehl. Der Kater zog mit aller Kraft an den Seilen in seinen Pfoten und sorgte so dafür, dass das Schiff ablegte, während er lauf "Aye" rief. Anschließend band der Mink die Seile des Segels an der Reling fest. Nachdem Kovu das Segel befestigt hatte, ging er mit dem Tau, welches das Schiff am Steg hielt, zu Vesko und legte es ordentlich in Schlaufen zusammen. Je näher der Mink seinem Shogun kam, desto mehr erkannte er die weißhaarige Frau, die sie zuvor aus dem Gericht befreit hatten. Der Kater atmete erleichtert schwer aus, weil es Vesko unbeschadet geschafft hatte und natürlich auch das es die Menschenfrau geschafft hatte. Gerade als Kovu das Tau wegbringen wollte bedankte sich die Weißhaarige. "Hi. Ach was doch nicht dafür, Menschlein." Sagte die Katze freundlich und mit einem breiten Grinsen auf den Lippen während er die Pfote ebenso zum Gruß hob. "Nimm es mir nicht übel, aber ich geh mal kurz nach unserer verletzten Esmael schauen." Kaum gesagt ging es auch für Kovu Richtung Kajüte. Als der Mink dann die Tür öffnete, sah er seine Freundin neben ihrem Seesack sitzen. Vor Angst eile der Nebelparder zur Köchin und kniete sich vor ihr, während er seine Pfote auf ihre Schulter sacken. "Heey... alles okay, Esmael?" Sprach der Mink und hoffte auf eine gute Antwort während das Schiff sich immer weiter vom Hafen entfernte.

Tbc ~ "Der Northblue // Das Meer // Meere des North Blue"
Nach oben Nach unten
Esmael
Pirat
Esmael

Rollenspiel
Lebenskraft:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue2800/2800Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (2800/2800)
Ausdauer:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue300/300Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (300/300)
Boost-Punkte:
Hafen von Lvneel - Seite 6 Left_bar_bleue3/3Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty_bar_bleue  (3/3)

Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Re: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1Mo 14 Okt 2019 - 17:55
#267967

Erschrocken öffnete Esmael die Augen und atmete tief ein. Sie musste ein paar mal blinzeln, bis sie realisierte, dass sie tatsächlich eingeschlafen war. Sie saß noch immer mit ausgestreckten Beinen an der Kajütenwand. Das Holz unter ihrem Gesäß schwankte leicht im Rhythmus der Wellen, die gegen die Kaimauern von Lvneel schwappten. Wie lange war sie bewusstlos gewesen? Esmael sah auf den halb aufgegessenen Schokoriegel in ihrer Hand hinab, dann wanderte ihr Blick über ihre Beine, blieb dabei an dem frischen Verband hängen, den Kovu ihr gewickelt hatte. Da fiel ihr alles siedend heiß ein: Das Gerichtsgebäude! Vesko! Der Angriff!
Esmael schüttelte den Kopf, um das Schwindelgefühl loszuwerden und atmete noch einmal tief ein und aus. Vermutlich hatte sie nur für einige wenige Minuten die Augen geschlossen, aber sie fühlte sich bereits ein klein wenig ausgeruhter als zuvor. Der Blutverlust würde sie nun nicht mehr umbringen. Intuitiv hatte Esmael derweil wieder den dicken Schokoriegel in den Mund gesteckt und nuckelte an der Schokolade, während sie auf die Geräusche um sich herum achtete. Da waren Stimmen an Bord und es klang, als liefen mehrere Leute über das Deck ihres kleinen Segelbootes. Vesko und Kovu!
In genau diesem Augenblick öffnete sich erneut knarrend die Tür zur Kajüte und ihr bepelzter Kamerad trat ein. Esmael begrüßte ihn mit einem erschöpften aber ruhigen Lächeln. Erst als er ihr besorgt eine Hand auf die Schulter legte und sie fragte, ob alles in Ordnung sei, realisierte sie, dass er sie ja in der Hängematte zurückgelassen hatte ... und nicht hier auf dem Boden. "Alles in bester Ordnung, Kovu", beruhigte sie ihn und hob die Hand mit dem halb aufgegessenen Schokoriegel in die Höhe. "Ich brauchte nur dringend etwas Energie. Magst du mir aufhelfen, Kovu... ?" Ächzend zog Esmael sich an der Schulter ihres Freundes hoch und kam schwankend an seiner Seite zum Stehen. Alles drehte sich etwas um sie und sie musste ein paar mal blinzeln, um ihren Blick scharf zu stellen. Ihr Bein fühlte sich etwas taub an, aber das war ihr im Moment lieber als der Schmerz von zuvor. "Lass uns mal nach unserem Kapitän schauen."
Esmael musste sich an Kovus pelzigem Nebelparder-Arm festhalten, um auf den Beinen zu bleiben, aber zumindest konnte sie so die Kajüte verlassen und das Deck ihres kleinen Seglers betreten. Das Segelboot entfernte sich mittlerweile bereits vom Hafen der Insel. Mit gleichzeitig erleichterter und säuerlicher Miene trat Esmael an Vesko heran und stieß ihm in einer herrischen Geste den Zeigefinger vor die Brust. "Wir sollten uns dringend einmal über die Vorteile von Absprachen und Plänen unterhalten, Shogun!", ließ sie ihrem Ärger darüber, dass Vesko sie ohne jegliche Vorbereitung und Vorwarnung in Gefahr gebracht hatte, endlich Luft. Erst als dieses Ventil geöffnet war, realisierte sie auch die weißhaarige Frau, die er über der Schulter trug. "Oh... du bist die Frau, die vorhin zu einem Mann geworden ist. Ikuto, nicht wahr?"
In einer Mischung aus Verwirrung darüber, dass Ikuto hier bei ihnen (und wieder weiblich) war, und Verärgerung über Vesko, schob Esmael sich den letzten Rest des Schokoriegels in den Mund, kaute langsam und schluckte schließlich. Der Zucker beruhigte sie ein wenig. "Es freut mich euch beide heile wiederzusehen", sprach sie schließlich mit etwas milderem Ton.

Tbc: North Blue // Das Meer // Meere des North Blue
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte


Hafen von Lvneel - Seite 6 Empty
BeitragThema: Re: Hafen von Lvneel
Hafen von Lvneel - Seite 6 Icon_minitime1
#0

Nach oben Nach unten
 
Hafen von Lvneel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Rollenspiel-Bereich :: Königreich Lvneel-
Gehe zu: